Finanzplaner junge Familien

16,90 €
inkl. gesetzl. USt.
160 Seiten
Menge:

Mehr Geld, mehr Spielraum

Kinder stellen das bisherige Leben ihrer Eltern auf den Kopf! Auch finanziell wirbelt der Nachwuchs einiges durcheinander. Unser Ratgeber macht Sie fit für diese neue Situation.

  • Finanzcheck: Einnahmen und Ausgaben prüfen.
  • Förderung: Die Hilfen vom Staat nutzen.
  • Rechte beim Chef: Erfolgreich in den Job zurückkehren.
  • Mehr Netto: Steuern und Sozialabgaben senken.
  • Sparen und vorsorgen: Die Familie absichern.

Wie kommt man mit weniger Einkommen und zusätzlichen Ausgaben zurecht? Der Ratgeber zeigt, welche Unterstützung Sie bei Babypause und Teilzeitarbeit vom Staat bekommen: vom Eltern- und Kindergeld über die beitragsfreie Familienversicherung bis zum steuerlichen Entlastungsbetrag für Alleinerziehende.

Wer gewinnbringend für sich und den Nachwuchs sparen möchte – sei es für Notfälle, den Traum vom Eigenheim oder die private Altersvorsorge –, dem werden unterschiedliche Geldanlagen vorgestellt.

Und auch zu rechtlichen Themen gibt es viele Tipps, z. B. zur erfolgreichen Rückkehr in den Job in Teil- oder Vollzeit, zum Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz sowie zum Sorgerecht bei Ehepaaren, eingetragenen Lebenspartnern, unverheirateten Eltern oder in Patchwork-Familien.

(Ratgeber, Flexcover, hrsg. von Stiftung Warentest, 1. Auflage 2017)

Bitte beachten Sie unsere Bestellhinweise und Hinweise zum Datenschutz.