Musterbrief: Fernwärme - Hansewerk Preisklausel

0,90 €
inkl. gesetzl. USt.
1 Seiten
Menge:

Die HanseWerk Natur GmbH verschickt Schreiben an ihre Fernwärmekunden, in denen sie um die Unterzeichnung eines Nachtrags zum Wärmelieferungsvertrag bittet und im Gegenzug 100 bzw. 200 Kilowattstunden als Gutschrift auf der nächsten Jahresabrechnung anbietet.

Verbraucher, denen dieses Angebot unterbreitet wurde, sollten sich nicht blenden lassen und den Nachtrag nicht unterzeichnen.

Die Verbraucherzentrale Hamburg hat HanseWerk Natur im November 2015 wegen unzulässiger Änderung der Preisanspassungsklausel verklagt; die erste mündliche Verhandlung im Verfahren findet am 12. Juni 2018 statt.

Welche Rechte Ihnen zustehen und wie Sie vorgehen können, beschreiben wir in diesem Artikel.

  • Sie können den Musterbrief als RTF-Datei herunterladen, sodann vervollständigen und an HanseWerk Natur senden.

(RTF-Datei)

Bitte beachten Sie unsere Bestellhinweise und Hinweise zum Datenschutz.

Datei Typ Größe Preis
Fernwärme: Musterbrief Hansewerk Preisklausel .rtf 40,02 kb 0,90 €